Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

24.02.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

KreisSportBund Viersen: Open Sunday in Nettetal
Kostenfreies Angebot für Kinder

© LSB NRW Der KreisSportBund (KSB) Viersen bietet am Sonntag, 1. März, Kindern von fünf bis zehn Jahren ein offenes Bewegungsangebot an. Von 14 bis 16 Uhr geht es in der Sporthalle des Sport- und Erlebnisdorfs Hinsbeck, Heide 2c in Nettetal, um den Spaß an der Bewegung. Die Sporthalle wird in eine bunte Bewegungslandschaft verwandelt, in der sich die Kinder nach Lust und Laune ausprobieren und erproben können. Qualifizierte Übungsleiterinnen und Übungsleiter begleiten die Kinder und es gibt einen gesunden Pausensnack. Der Termin ist der erste von...

mehr lesen...


24.02.2020 - documenta-Stadt Kassel

Neues Löschfahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr Kassel-Wolfsanger

© Stadt Kassel/Harry Soremski Bei der Freiwilligen Feuerwehr im Kasseler Stadtteil Wolfsanger wird ab sofort ein neues Löschfahrzeug (LF KatS) stationiert. Es ist eines von sieben sogenannten LF KatS, die das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) als ergänzende Ausstattung des Katastrophenschutzes kürzlich an das Land Hessen übergeben hat. Das moderne LF KatS ersetzt ein 29 Jahre altes Löschgruppenfahrzeug LF 16-TS.

mehr lesen...


24.02.2020 - Kreis Soest

Übelster Raser 122 km/h schneller als erlaubt
Bußgeldstelle des Kreises Soest legt Jahresstatistik 2019 vor

© Judith Wedderwille/ Kreis Soest Immer noch wird auf den Straßen im Kreis Soest zu schnell gefahren, viel zu viele Autofahrer sind mit dem Bleifuß unterwegs. Der übelste Raser in der jetzt veröffentlichten Jahresstatistik 2019 der Bußgeldstelle wurde auf der Möhnestraße (B 516), an der Abzweigung Meiste (K 45) in Fahrtrichtung Rüthen gemessen. Dort sind 100 Stundenkilometer erlaubt, der Temposünder fuhr allerdings 222, als es blitzte. Er hatte also sage und schreibe 122 Stundenkilometer mehr auf dem Tacho, als erlaubt.

mehr lesen...


24.02.2020 - Stadt Münster

Beratung zu Depressionen

© Münster (SMS) Das "Bündnis gegen Depression" bietet für Betroffene, ihre Angehörigen und Bekannte persönliche und professionelle Beratung zu allen Fragen rund um das Thema Depression an. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 27. Februar, 16 bis 18 Uhr im Paritätischen Zentrum, Dahlweg 112, Erdgeschoss. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Diese Einzelberatung findet regelmäßig am letzten Donnerstag im Monat statt.

mehr lesen...


24.02.2020 - Kreis Steinfurt

Erfolgreicher erster GründungsTreff im neuen Hub-Satelliten Emsdetten
GründungsKreis hatte eingeladen | Nächste Auflage soll im November stattfinden

© Kreis Steinfurt. Der GründungsKreis Steinfurt hat jetzt mit dem ersten GründungsTreff im neuen Hub-Satellit des Digital Hub münsterLAND in Emsdetten ein neues Veranstaltungskonzept umgesetzt. Das Ziel: Menschen im Prozess der Unternehmensgründung im lockeren Rahmen zusammenbringen, um voneinander zu lernen.   Nach einer kurzen Begrüßung durch Richard Gervink, Geschäftsführer der Kommunikationsagentur CREATEOCEANS, erläuterte Markus Hövener, Gründer der Online-Marketing-Agentur Bloofusion, welche zehn Fehler er im Rahmen seiner...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 301.572

Montag, 24. Februar 2020

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.